11.05.2014 - Brand einer Maschinenhalle

Written by 
11.05.2014 - Brand einer Maschinenhalle Foto: Einsatzdoku.at

Am Sonntag, den 11.05.2014 wurden wir um 22:55 Uhr zu einem Dachstuhlbrand in Gossam mit der Alarmstufe B3 alarmiert. Mit der Feuerwehr Gossam mit alarmiert wurden die Feuerwehren Emmersdorf, Melk und Maria Laach. Wir rückten binnen kürzester Zeit mit dem TLFA-1000 und dem KLFA zum Einsatzort aus.

Am Einsatzort eingetroffen stellte sich folgende Lage: "Eine Maschinenhalle mit inkludierter Werkstatt stand bereits im Vollbrand und drohte auf das Wohngebäude sowie die beiden Nachbargebäude überzugreifen." Aufgrund dieser Lage wurde sofort auf die Alarmstufe B4 erhöht und die Feuerwehren Aggsbach Markt, Willendorf, Spielberg-Pielach, Aggsbach Dorf und Matzleinsdorf alarmiert.

Die ersten Aufgaben des TLFA-1000 waren das Schützen des Wohngebäudes, des nahe stehendensten Nachbargebäudes sowie eine Zubringerleitung von einem Hydranten von der Wassergenossenschaft Gossam  zum TLFA-1000 herzustellen. Die Aufgaben der nachfolgenden Feuerwehren waren das Schützen des zweiten Nachbargebäudes, Brandbekämpfung unter schwerem Atemschutz von drei Seiten aus, das errichten zweier Zubringerleitungen vom Felbringbach, das errichten einer Zubringerleitung von einem Hydranten von der Gemeindeleitung sowie von einer Zisterne. Die Feuerwehr Spielberg-Pielach errichtete mit ihrem neuen Einsatzleitungsfahrzeug die Einsatzleitung am Einsatzort.

Das Rote Kreuz Melk war mit 3 Fahrzeugen sowie mit dem Kriseninterventionsteam vor Ort und versorgte bzw. überwachte die betroffenen Bewohner sowie die eingesetzten Feuerwehrmitglieder.

Die Flammen breiteten sich zwar auf den ersten Stock einer Maschinenhalle aus, in dem Stroh und Heu gelagert waren, jedoch wurde der Brand dort rasch unter Kontrolle gebracht und somit ein weiteres ausbreiten der Flammen verhindert.

Um ca. 03:30 Uhr wurde Brand aus gegeben. 

Bei dem Einsatz waren 9 Feuerwehren aus 2 Bezirken mit 25 Fahrzeugen und insgesamt 176 Feuerwehrmitgliedern eingesetzt. Die Feuerwehr Gossam bedankt sich hiermit bei allen eingesetzten Feuerwehrmitgliedern für die rasche und professionelle Unterstützung, dadurch konnte ein übergreifen des Feuers auf das Wohngebäude sowie die beiden Nachbargebäude Großteils verhindert verhindert werden.

Additional Info

  • Einsatz Datum: Sunday, 11 May 2014
  • Einsatzkräfte: FF-Gossam, FF- Emmersdorf, FF-Melk, FF-Maria Laach, FF-Spielberg-Pielach, FF- Aggsbach Markt, FF-Willendorf, FF-Aggsbach Dorf, FF-Matzleinsdorf, Rotes Kreuz Melk, Polizei Melk
  • Mitglieder: Karl Kerschbaumer, Markus Riegler, Karl Denk, Walter Neuhauser, Thomas Rester, Stefan Karl Hinterndorfer, Dominik Schweiger, Lukas Reiterlechner, Patrick Bauer, Bernhard Bauer, Reinhard Bauer, Peter Schweiger, Friedrich Weber, Gerhard Donabaum, Karl Rester, Ferdinand Brandhofer, Martin Hackl, Josef Kerschbaumer, Christian Reithmayer, Johann Riegler jun., Christoph Spindelberger, Christian Steinböck, Georg Stutz, Willibald Wepper, Karl Spindelberger, Klaus Hametner
Last modified on Tuesday, 20 May 2014 17:12
   

Letzte Einsätze