25.03.2017 - Menschenrettung in Luberegg

Written by 

Am Samstag, den 25. März 2017 wurden die Feuerwehren Emmersdorf, Gossam und Melk um 13:13 Uhr zu einer Menschenrettung nach einem Verkehrsunfall in Luberegg alarmiert. Die FF Gossam rückte umgehend mit dem TLFA-1000 und dem KLFA mit insgesamt 16 Mann zur Unfallstelle aus.

Bei der Kreuzung in Luberegg / Hafen kollidierte ein Fahrzeug beim Einbiegen auf die B3 mit einem herankommenden Fahrzeug. Beim Eintreffen auf der Unfallstelle wurden die Insassen der Fahrzeuge bereits von den Sanitätern des Roten Kreuz Melk versorgt. Die Freiwillige Feuerwehr Emmersdorf übernahm den Abtransport der Unfallfahrzeuge und die Reinigung der Unfallstelle.

Um 14:00 Uhr konnte wieder mit allen Fahrzeugen ins Feuerwehrhaus eingerückt werden. 

Additional Info

  • Einsatz Datum: Saturday, 25 March 2017
  • Einsatzkräfte: FF Gossam, FF Emmersdorf, FF Melk, RK Melk, PI Melk
  • Mitglieder: Markus Riegler, Walter Neuhauser, Thomas Rester, Stefan Karl Hinterndorfer, Dominik Schweiger, Peter Schweiger, Friedrich Weber, Robert Hinterndorfer, Maximilian Karl, Valentin Neuhauser, Christian Reithmayer, Christian Steinböck, Klaus Hametner, Marco Kerschbaumer, Christoph Bauer, Siegfried Rosenwirth
Last modified on Wednesday, 29 March 2017 15:24
   

Letzte Einsätze